Jägerkameradschaft Cham e.V.

im Landesjagdverband Bayern e.V.

Erste Hilfe Kurs am Hund

Was ist denn nur mit Irmi los?

Don't worry, Irmi war Statistin im
"Erste Hilfe Kurs Jagdhund" der Jägerkameradschaft Cham. Unsere beiden Beauftragten für die Jungen Jäger Kerstin Wagner und Hagn Florian haben das Abendseminar organisiert, dass im Haus der Jäger stattgefunden hat und boten ihn für alle Mitglieder des BJV in unserem Bereich an. Kreisgruppenmitglied Tierarzt Dr. Hugo Sigmund klärte die Teilnehmer/innen über eine Vielzahl von Verletzungen und Vergiftungen auf und zeigte praktisch wie man sich im Einzelfall zu verhalten hat.

"Jagd ohne Hund ist Schund!" und da wir Verantwortung für unsere vierläufigen Jagdkameraden, Weggefährten und Familienmitglieder tragen, ist jedem Waidmann und jeder Waidfrau eine solche Weiterbildung nur ans Herz zu legen!

Ehrungen bei den Hundeobleuten

Im Laufe der im Cham stattgefundenen Berizksversammlung der oberpfälzer Hundeobleute, wurden auch die Chamer Hundeobleute mit dem Hundeführerabzeichen geehrt:

Diana Macht - Silber

Johann Heimerl - Gold